Cambridge
| | |

Öffentliche Verkehrsmittel in Cambridge Busse, Taxis, Schienensystem und mehr 2023

Öffentliche Verkehrsmittel in Cambridge sind ein wesentlicher Bestandteil des täglichen Lebens in der Stadt. Denn es ermöglicht den Bewohnern, sich in der Stadt zu bewegen und sie mit anderen Städten zu verbinden.

Cambridge hat trotz seiner Größe sowohl Einheimischen als auch Touristen viel zu bieten. Es ist eine florierende Metropole, die immer noch expandiert und einen hervorragenden Ruf für Innovation, Wissenschaft und wissensbasierte Unternehmen hat.

Öffentliche Verkehrsmittel in Cambridge

Über die Stadt Cambridge

Eine der ältesten und bekanntesten Universitäten der Welt befindet sich in Cambridge, einer historischen Stadt. Diese Stadt hat viel mehr zu bieten als Wissenschaft und Forschung, auch wenn sich ein großer Teil des täglichen Lebens auf die Cambridge University und ihre 31 verschiedenen Colleges konzentriert.

Die Stadt enthält erstaunliche Museen mit beeindruckenden Sammlungen von Relikten, Fossilien und Antiquitäten, die Sie eine Milliarde Jahre in der Zeit zurückversetzen werden.

Dann gibt es riesige Parks, zahlreiche berühmte Bibliotheken und historische Gebäude, die exquisite britische Architektur zeigen.

Der River Cam ist ein großartiger Ort, um den Tag mit Stochern oder einem Picknick zu verbringen. Besuchen Sie an einem hellen Nachmittag den Botanischen Garten der Universität Cambridge, lassen Sie sich vom Sonnenuntergang am Castle Hill verzaubern oder beobachten Sie Kühe, die auf grünen Wiesen grasen.

Wenn Sie hungrig sind, gönnen Sie sich die berühmten Chelsea Buns der Trumpington Street oder stopfen Sie Ihr Gesicht mit köstlichen Fleisch- und Gemüsespezialitäten voll.

Egal zu welcher Jahreszeit Sie uns besuchen, ob Sie geschäftlich oder privat in Cambridge sind, Cambridge hat alles, was Sie brauchen, um Ihre Reise unvergesslich zu machen.

Busse in Cambridge

Ein Bus ist ein praktisches Transportmittel in Cambridge, weil er erschwinglich und regelmäßig verfügbar ist. Zahlreiche Buslinien, die meist im Stadtzentrum halten, verkehren den ganzen Tag über in der Stadt.

In Cambridge stehen verschiedene Busverbindungen zur Verfügung, darunter Linien, die fünf Park-and-Ride-Standorte verbinden. Aber Stagecoach, eines der größten Busunternehmen in Großbritannien, betreibt die meisten Busse in Cambridge.

Cambridge Guided Busway

Die Nutzung eines Busses zur Fortbewegung in Cambridge ist dank des Cambridgeshire Guided Busway, manchmal auch als „The Busway“ bekannt, einer innovativen Transportverbindung, die vom Cambridgeshire County Council betrieben wird, eine schnelle und kluge Wahl.

Diese Busway-Strecke, die mit 16 Meilen die längste der Welt ist, ermöglicht es Bussen, schnell entlang einer stillgelegten Eisenbahnlinie auf speziellen Gleisen zu fahren, die für ihren Zweck entwickelt wurden.

Es ist wichtig zu wissen, dass Whippet und Stagecoach die beiden Busunternehmen sind, die geführte Busse betreiben, während Sie nach Routen suchen oder Tickets kaufen.

Obwohl es am Bahnhof und am Addenbrooke’s Hospital wichtige Umsteigemöglichkeiten gibt, fahren die meisten Busse zum und vom Busbahnhof, der sich in der Drummer Street im Zentrum der Stadt befindet.

Einzelheiten zu Park-and-Ride-Standorten, Routen, Fahrplänen und Gebühren an Busway finden Sie auf der Website von Guided Busway .

Wie kaufe ich Bustickets in Cambridge?

Der Fahrer der meisten Busse verkauft in der Regel Tickets an Fahrgäste. Jeder Betreiber bietet für seine Dienstleistungen Einweg-, Hin- und Rückfahrkarten und Mehrwegfahrkarten an.

Sie können ein Dayrider-Ticket für unbegrenzte Stagecoach-Busfahrten für einen Tag oder ein Megarider-Ticket für unbegrenzte Citi-Busfahrten für sieben Tage kaufen.

Das Multibus-Ticket ist eine weitere Option, die es zu erkunden gilt. Sie ermöglicht es Ihnen, die von mehreren Bezirksbetreibern angebotenen Dienste zu nutzen, ohne bei jedem Buswechsel einen separaten Fahrpreis zahlen zu müssen. Nur der Busfahrer kann Ihnen dieses Ticket verkaufen, das für einen siebentägigen Multibus-Pass etwa 43 USD und für Tageskarten 10 USD kostet.

Freikarten für den Cambridge-Bus

Kostenlose Busfahrten innerhalb der Stadt müssen mindestens vier Wochen vor Bedarf beantragt werden. An Wochenenden und nach 9:30 Uhr fährt jeder mit einem ermäßigten Busticket kostenlos.

Die Fahrtkosten mit dem UNI 4-Bus sind für Universitätsangehörige und Studierende mit Universitätskarte stark reduziert. Diese Busse fahren normalerweise alle 20 Minuten durch die Stadt.

Taxis in Cambridge

Taxis sind ein weiteres öffentliches Verkehrsmittel in Cambridge. Taxis können in Cambridge zu jeder Tageszeit problemlos gemietet werden.

Golden Triangle Taxi ist das örtliche Taxiunternehmen in Cambridge. Rufen Sie (519) 740-2222 an, um ein Taxi zu bekommen.

Die Taxipreise in Cambridge werden von mehreren Faktoren bestimmt, darunter die Länge der Fahrt und die zurückgelegte Entfernung.

Schienensystem in Cambridge

Heutzutage hat Cambridge zwei Bahnhöfe. , Der Bahnsteig des Bahnhofs Cambridge wurde 1845 errichtet, um zwei Züge in voller Länge mit dem drittlängsten Bahnsteig der Nation aufzunehmen. 

Der Bahnhof Cambridge North im Stadtteil Chesterton, der im Mai 2017 eröffnet wurde, grenzt an den Cambridge Science Park. Greater Anglia verwaltet beide Stationen.

Der Bahnhof Cambridge ist der Hauptbahnhof der Stadt Cambridge im Osten Englands. Das Hotel liegt an der Station Road, ein oder zwei Meilen südöstlich des Stadtzentrums.

Es ist ein denkmalgeschütztes Gebäude der Klasse 2 mit einer langen, klassischen Fassade. Darüber hinaus gibt es Fahrkartenautomaten, Aufzüge und Rampen für einen einfachen Zugzugang und ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität vollständig zugänglich.

Der Bahnhof Cambridge verfügt über hervorragende Verbindungen. Es hat Verbindungen für Taxis, Fahrräder, Busse und Fußverkehr. Es verfügt jetzt über den größten Fahrradparkplatz in Großbritannien mit Platz für 3.000 Fahrräder.

Darüber hinaus verbindet der Bahnhof Cambridge Reisende mit King’s Cross und Liverpool Street, zwei Bahnhöfen in London.

Die Züge verkehren zwischen diesen Bahnhöfen alle zehn bis fünfzehn Minuten von vier Uhr morgens bis Mitternacht, was 50 Minuten bis anderthalb Stunden dauert. Außerdem gibt es Züge nach Birmingham, Norwich und Ipswich.

Der Bahnhof Cambridge North im Vorort Chesterton liegt in der Nähe des Cambridge Science Park. Es gibt Züge, die über den Hauptbahnhof Cambridge nach Norden nach Ely und Norwich und nach Süden nach London fahren.

Öffentliche Verkehrsmittel in Liverpool Busse, Taxis, Schienensystem und mehr 2023

Öffentliche Verkehrsmittel in Liverpool sind ein wesentlicher Bestandteil des täglichen Lebens, da sie es den Einwohnern ermöglichen, sich in der Stadt zu bewegen und sie mit anderen Städten zu verbinden.

In Liverpool, das sich im Nordwesten Englands befindet, steht ein umfangreiches öffentliches Verkehrssystem mit bedeutenden Straßen-, Schienen- und Fährnetzen zur Verfügung.

Öffentliche Verkehrsmittel in Leeds Busse, Taxis, Schienensystem und mehr 2023

Öffentliche Verkehrsmittel in Leeds sind ein wesentlicher Bestandteil des täglichen Lebens, da sie es den Bewohnern ermöglichen, sich in der Stadt zu bewegen und sie mit anderen Städten zu verbinden.

Da es in Leeds ein umfangreiches Straßen-, Bus- und Schienennetz gibt, bietet die Stadt eine große Auswahl an Alternativen zu öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Stadt ist sowohl über die Schiene als auch über die Straße gut mit dem Rest der Nation verbunden.

Ähnliche Beiträge